*
top
Manamed
PrinterFriendly
Druckoptimierte Version
Menu
Startseite Startseite
Kursangebote Kursangebote
Klassische Massage Klassische Massage
Fussreflexzonenmassage Fussreflexzonenmassage
Bindegewebsmassage Bindegewebsmassage
Lymphdrainage Lymphdrainage
Med. Basiskurse Med. Basiskurse
Weiterbildungen Weiterbildungen
Über uns Über uns
Schulort Schulort
News News
Anmeldung Anmeldung
Links Links
Kontakt Kontakt
Schulordnung Schulordnung
Kalender Kalender

Weiterbildungen - Massageschule

Refresher Kurse in: Klassischer Massage, Fussreflexzonenmassage, Manuelle Lymphdrainage

In diesem Modul wird werden die Griffe und Techniken vertieft und miteinander die individuellen Massagestile verglichen. Sowohl in der Praxis, wie auch in der Theorie ist Raum für den Austausch der Erfahrungen und für Fragen eingeplant. Ein spezieller Augenmerk wird der Pathologie und klinischen Behandlung von Krankheitsbildern gewidmet. Voraussetzung für dieses Modul ist eine abgeschlossene Ausbildung in der entsprechenden Technik.

Dauer 2 Kurseinheiten à 6 Stunden
Kosten Fr. 460.- inkl. Schulungsmaterial

Triggerpunktmassage (total 18 Std.)

Die Triggerpunktmassage versteht sich als eigene Therapieform innerhalb der klassischen Massageformen. Da bei dieser Therapie die Einwirkung auf den spezifischen Muskel gross ist, ist die Voraussetzung die Ausbildung in Klassischer- und Sportmassage.

Dauer 6 Kurseinheiten à 3 Stunden
Kosten Fr. 680.- inkl. Schulungsmaterial

Triggerkurs Refresher 1x 6 Stunden Fr. 230.-


Therapeutische Bewegung im Alltag (total 12 Std.)

Dieses Modul eignet sich für alle Therapeuten, welche ihren Klienten gezielte und in den Alltag integrierte Übungen mitgeben möchten. Schonhaltungen, Muskelschwäche und Bewegungsabläufe werden analysiert und deren Folgen für eine muskuläre Dysbalance in Zusammenhang gebracht. Ohne eigene Initiative des Patienten, ist eine Therapie nur beschränkt wirkungsvoll. Eine selbstständige Weiterführung von angepassten Übungen kann den Therapieerfolg massgeblich beeinflussen. Voraussetzung 50 Stunden Ausbildung in klassischer Massage.

Dauer 4 Kurseinheiten à 3 Stunden
Kosten Fr. 460.- inkl. Schulungsmaterial

Korrektur statischer Dysbalancen (je Stufe 30 Std.)

Die Korrektur statischer Dysbalancen arbeitet mit der Innervation der Rückenmuskulatur. Durch gezielte Impulse wird so der Muskel angeregt die zugehörigen Wirbel wieder in die anatomisch richtige Lage zu bringen. Sie ist eine sanfte, jedoch eine sehr wirkungsvolle Technik, welche bei den meisten Rückenbeschwerden eingesetzt werden kann. Die Voraussetzung zum Besuch der Module sind 50 Stunden Anatomie und Physiologie, sowie 150 Stunden in klassischer Massage. Die Stufen sind in je drei Wochenendkursen gegliedert (Fr. Abend und Sa. ganztägig), welche aufbauend besucht werden.

Dauer Stufe I-III drei Wochenende, je 3 Kurseinheiten mit je 10 Stunden pro Stufe.
Stufe IV zwei Wochenende mit Prüfungsabschluss und Zertifikat.
Kosten Fr. 1’280.- pro Stufe, inkl. Schulungsmaterial

Wickel und Umschläge (total 12 Std.)

Für alle Interessierte mit Basiskenntnissen in Anatomie eignet sie dieses Modul. Kalte, warme, trockene und nasse Wickel werden angesprochen und praktisch geübt. Indikationen und Kontraindikationen, sowie die physiologische Wirkung der jeweiligen Wickel werden behandelt.

Kochkenntnisse sind keine notwendig.....

Dauer 4 Kurseinheiten à 3 Stunden
Kosten Fr. 540.- inkl. Schulungsmaterial

Techniken vernetzen – Pathologie (total 18 Std.)

Bei diesem Modul werden alle manuellen Techniken dem Krankheitsbild entsprechend vernetzt. Als Grundlage für den Kurs werden aktuelle Fälle aus der Praxis benützt und erläutert. Voraussetzung für diesen Kurs sind fundierte Kenntnisse in Klassischer Massage, Fussreflexzonenmassage, Manuelle Lymphdrainage, Bindegewebemassage und praktische Erfahrungen. Es besteht die Möglichkeit eigene Fälle aus der Praxis im Kurs vorzustellen und gemeinsam zu bearbeiten.

Dauer 6 Kurseinheiten à 3 Stunden
Kosten Fr. 680.- inkl. Schulungsmaterial

Gesprächsführung in der Praxis (total 18 Std.)

Die Beziehung TherapeutIn – KlientIn, ist als Grundlage für die Gesprächsführung massgebend. Anhand eines Kommunikationsmodell werden Beziehungsformen und praxisnahe Klientengespräche analysiert und in Gruppenarbeiten Varianten erarbeitet. Ebenso wird der Umfang, der rechtliche Aspekt und Datenschutz der Anamnesegespräche behandelt. Voraussetzung für dieses Modul sind praktische Erfahrungen im Klientengespräch.

Dauer 6 Kurseinheiten à 3 Stunden
Kosten Fr. 680.- inkl. Schulungsmaterial

Von der Anamnese bis zur Abrechnung (total 12 Std.)

Die Form einer rechtlich konformen Anamnese, die Formulierung eines Berichtes an die Krankenkasse, der Kontakt mit Hausärzten und die Situation der EMR anerkannten MasseurInnen im Gesundheitswesen, dies sind Themen, welche in diesem Kurs zur Sprache kommen und miteinander erarbeitet werden. Voraussetzung sind mindestens 250 Stunden Kliententätigkeit in einer Methode.

Dauer 4 Kurseinheiten à 3 Stunden
Kosten Fr. 460.- inkl. Schulungsmaterial

Auskunft über weitere Themen, Termine und Veranstaltungsorte finden Sie in unseren Bildungsdaten der jeweiligen Schulorte. Für Auskünfte steht Ihnen unser Schulsekretariat zur Verfügung.

>>> zurück zu den Kursangeboten der Massageschule

Adresse_Manamed
Information und Anmeldung

Manamed
Massageschule
Thalerstrasse 43
CH-9422 Staad
Tel. 071 690 03 04*
text-bottom
Kontakt Massageschule  |  Impressum  |  Kursangebote Massageschule  |  Schulungsorte  |  Anmeldung Massageschule  |  Sitemap  |  © text & webdesign
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail